Ein Labrador kommt selten…

ALLEINE !!!

Denn heute stand die 8 Wochen Impfung für elf Labrador Welpen an. Dies beinhaltet die Erstimpfung gegen Staupe, Leptospirose, Hepatitis contagiosa canis, Parvovirose und Parainfluenza.

Wir wünschen den kleinen Welpen alles Gute für ihr weiteres Hundeleben und möchten hiermit darauf aufmerksam machen, wie wichtig Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen sind. Denn dann können Sie beruhigt sein, dass ihr Liebling umfassend gegen Infektionskrankheiten geschützt und gesund ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.